Stampin´Up!

17. Juli 2017

Nach all dem Grau

 
gibt es endlich mal wieder einen Farbtupfer.
 
Diesen wunderbaren Rittersporn habe ich am
Freitag bei einem Besuch der Baumschule entdeckt.
 
 
 
 
 
 
 
Und am Samstag im Supermarkt habe
ich noch einen Fund für Frau Waldspechts
Montagsherz gemacht.
 
 
 
 
Den Rittersporn schicke ich zu
 
 
und zu
 
 


Kommentare:

  1. Liebe Doris,
    ein tolles Bild - und die Blume hat eine super Farbe!
    Die Kartoffel war wohl nit sehr viel Liebe gepflanzt worden..genial!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Da ist ja ne Tolle Knolle...viel zu herzig um sie zu essen.
    LG Mummel

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    den Rittersporn hast du toll "eingefangen". Eine wunderschöne Makro-Aufnahme.
    Es heißt ja: "Die dümmsten Bauern haben die dicksten Kartoffeln". Bei deinem schönen Fund muss es wohl umbenannt werden in "Die verliebtesten Bauern haben die herzigsten Kartoffeln"? ;))
    Liebe Grüße und vielen Dank für deinen Blog-Besuch und lieben Kommentar. Ich habe mich sehr gefreut, wieder von dir zu lesen.
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. So tolle Aufnahmen, liebe Doris. Ich liebe Blau und die Kartoffel ist ja herzerweichend 😊.

    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Doris,
    der Rittersporn hat eine so schöne Farbe und das
    Kartoffelherz, ich hatte sowas noch nie in den Kartoffeln.
    Ich glaube fast, dass das spezielle Kartoffeln sind.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  6. Hat sie besonders geschmeckt, die Herzkartoffel? Die Ritterspornaufnahmen sind wunderbar. LG Margarethe

    AntwortenLöschen